Positionstitel
Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) Leitung Network Operations
Beschreibung

Wir suchen Sie!

Ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Partnerunternehmen im Chemiepark Leverkusen:

Wirtschaftsinformatiker (all genders) Leitung Network Operations

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden und herausfordernden Tätigkeit in der Chemie und wollen in einem der größten Chemie-Areale Europas tätig werden?

Verantwortlichkeiten
  • Da sich der Bereich gerade im Aufbau befindet, stehen Sie vor der Herausforderung ein Team aufzubauen und dieses fachlich sowie disziplinarisch zu leiten.
  • Sie verantworten die Service Transition und Service Operation für den 2nd und 3rd Level Support für die logischen Netze (ab OSI-Layer 2), der TK-Anlage sowie der Serverlandschaften (Event / Incident / Problem / Life-Cycle Management / Asset, Configuration & Release Management / Continual Service Improvement).
  • Die Budgetplanung gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Außerdem arbeiten Sie mit Dienstleistern zusammen und steuern diese, einschließlich Eskalationen und regelmäßiger Performance Reviews zur Einhaltung der SLA. Ziel ist es eine professionelle, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Lieferanten auf- und auszubauen.
  • Sie stellen eine reibungslose Ab- und Übernahme der Services in den Regelbetrieb sicher.
  • Dazu stellen Sie regelmäßig Berichte und Analysen zu den aufgetretenen Incidents, Identifikation von Verbesserungspotentialen bereit und übersetzen diese in neue Lösungen.
Qualifikationen
  • Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik, der Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare IT-Ausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen und Zertifizierungen.
  • Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einer vergleichbarer Rolle (z.B. Teamleitung, Abteilungsleitung, Projektleitung oder Consulting), inkl. mehrjähriger fachlicher Führungserfahrung runden Ihr Profil ab.
  • Zusätzlich haben Sie bereits Erfahrungen im IT Systemhaus- oder Carrier-Umfeld sowie Grundkenntnisse im Projektmanagement und in der Budgetplanung und -verantwortung.
  • Ihre Arbeitsweise ist qualitäts- und lösungsorientiert.
  • Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift sind wichtig, um in unserem Unternehmen auf verschiedenen Ebenen zu kommunizieren.
  • Eine abgeschlossene ITIL-Zertifizierung ist wünschenswert.
Leistungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag bei unserem Partnerunternehmen für langfristige Sicherheit
  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Strukturiertes Onboarding für einen reibungslosen Einstieg
  • Positives Betriebs- und Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten zur persönlichen Entwicklung
  • Moderne Ausstattung für effizientes Arbeiten
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens für mehr Flexibilität
  • Zuschuss bei Krankheit und Unfall
  • Nach sechswöchiger Entgeltfortzahlung erhalten Sie bis zu 18 Monate einen Bruttozuschuss in Höhe der Differenz zwischen dem Brutto-Betrag des Krankengeldes und dem bisherigen Netto-Entgelt
  • Unfallversicherung gegen berufliche und außerberufliche Unfälle weltweit
  • Wertschätzung durch ein attraktives Gehalt von bis zu 110.000 € brutto pro Jahr
  • 1.200 € Urlaubsgeld
  • 30 Tage Urlaub
  • Dienstwagen nach der Probezeit
  • Job-Rad
  • Inflationsausgleichszahlungen
  • Entwicklungsplan
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Kontakte

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihres Lebenslaufes per E-Mail an:

mail(a)smc-engineering.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

SMC SteinMart GmbH & Co. KG
Frau Salma Czerwinski Aguilera
Bahnhofsallee 3
40721 Hilden
Tel: +49 (0) 1639660536

Chiffre: 1103150

Beschäftigungsverhältnis
Vollzeit
Arbeitsort
Leverkusen, Deutschland
Grundgehalt
75.000€-110.000€ Jährlich
Close modal window

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!